Logo
Los
Es wurden keine Produkte gefunden.
Produktvorschläge:
Close
 
 
Deutsch Englisch

Lysmata Wurdemanni

Aeolidiella Stephanieae - Nemo-Aquaristik.de

Aeolidiella Stephanieae

Aeolidiella Stephanieae - Nemo-Aquaristik.de

Thor amboinensis

Thor amboinensis - Nemo-Aquaristik.de
Warenkorb: | 0  Artikel im Warenkorb | | Warenwert: 0,00 € | Warenkorb einsehen

Anreicherung-Futter

Easybooster bag 250 ml

Easybooster bag 250 ml
Preis: 19,90 € inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versand

Artikelnr.: Easy250

Lagerbestand: 4

Lieferbar

Menge:

Flüssiger Phytoplankton im 250ml Format. Empfohlen für Aquarien bis zu etwa 500 Litern.

Das ideale Futter für alle Filtrierer wie Muscheln, Röhrenwürmer, Korallen und zur Zooplanktonzucht.

Easybooster Zusammensetzung:

Isochrysis T-ISO (33%) / Nannochloropsis (31%) / Tetraselmis (18%) / Phaeodactylum (18%)

Die speziellen Charakteristiken jeder dieser Mikroalgen in dieser Zusammenstellung stellen ein optimales Nährstoffprofil für Aquarientiere dar.

Dosierung:

Die Dosierung variiert in Abhängigkeit leicht je nach biologischer Belastung des Aquariums.
Im allgemeinen wird zwischen 8 ml / Tag (basisch oder Erhaltungsdosis) und 16 ml / Tag (mittlerer bis hoher Bedarf) für ein Aquarium mit einem Bruttovolumen von 1000 Liter benötigt.

Gebrauchsanweisung:

Die Easybooster Dosis sollte über den Tag verteilt werden.
Es ist dabei nicht notwendig, den Skimmer auszuschalten.

Easybooster sollten in zunehmenden wöchentlichen Dosen gemäß folgendem Protokoll verwendet werden:

Für ein Aquarium mit 1.000 Brutto Litern:

1. Woche: 2 ml / Tag
2. Woche: 4 ml / Tag
3. Woche: 6 ml / Tag
4. Woche: 8 ml / Tag (Grund- oder Erhaltungsdosis).

Nach der 4. Woche, können Sie die Dosis von 2 ml wöchentlich erhöhen bis ein hohes Maß an Zooplankton produziert wurde, um als Futter für Fische, wirbellose Tiere und Korallen zu dienen.

Für eine korrekte Verteilung muss Easybooster im Bereich der Pumpe ins Wasser gegeben werden, da sich Easybooster bei guter Wasserzirkulation am besten verteilt.

Eine Dosierpumpe kann verwendet werden, wenn man Easybooster 25 automatisch in das Aquarium geben möchte.

Easybooster easy reefs ® ist eine spezielle Kombination aus Mineralien und Mikroalgen bzw. Phytoplankton im Gelformat.
Marines Phytoplankton bzw. Mikroalgen leben in allen Meeren. Sie bilden die Basis der Nahrungskette und sind von entscheidender Bedeutung für die Funktion aller marinen Ökosysteme. Phytoplankton ist die Nahrung für das Zooplankton welches wiederum Nahrungsgrundlage für viele weitere Tierarten ist, wie Filtrierer und Korallen.
Marines Phytoplankton ist ein sogenanntes “Superfutter” weil es Vitamine, essentielle Fettsäuren (EPA, DHA, ARA, GLA), essentielle Aminosäuren, Proteine, Kohlenhydrate, Mineralien und bioaktive Moleküle enthält. Das sind Schlüsselelemente die bei unterschiedlichen metabolischen Prozessen eine Rolle spielen und besonders bei marinen Lebewesen.
Zusammensetzung
Easybooster easy reefs ® Mikroalgenarten: Isochrysis (T ISO) (33%) + Nannochloropsis (31%) +Tetraselmis (18%) + Phaeodactylum (18%)

Anwendung
Essentielles Futter für Mikrofauna, Zooplankton, Filtrierer und Korallen.
Anleitung
Easybooster easy reefs ® ist ein einzigartiges Mikroalgen Gelkonzentrat. Je nach Anwendung vorher in Wasser auflösen das eine Salzdichte hat die dem späteren Einsatzmedium entspricht.
Easybooster easy reefs ® kann auch direkt über eine Dosierpumpe in das Aquarium dosiert werden wenn es in einem Bereich starker Strömung zugegeben wird z. B. Strömungspumpe..

Lagerung und Anwednung
Easybooster easy reefs ® sollte an einem dunklen, trockenen und kühlem Ort gelagert werden. Die Lagertemperatur sollte nicht höher als 25°C sein. Nach dem Öffnen von Easybooster easy reefs ® die Verpackung immer dicht verschließen um die Oxidation mit Sauerstoff zu vermeiden.
Anleitung Korallenfütterung (Direkt im Aquarium)
Die Dosierung von Easybooster easy reefs ® ist abhängig vom Besatz im Aquarium. Bei einem Standardbesatz beträgt die Dosierung z. B. 8ml/Tag pro 1000 Liter. Bei besonders stark besetzten Aquarien beträgt die Dosierungsempfehlung 16ml/Tag pro 1000 Liter.

 

 

 

Banner